Tschüss Türkei

23 Okt

Morgen ist es soweit:Nach knapp zwei Monaten Arbeiten und Klettern in der Türkei geht es morgen Richtung Istanbul und dann weiter nach Kathmandu.Die letzten Tage hat es ziemlich viel geregnet und vorallem ist es um einiges kälter geworden.Das heißt wir konnten jetzt endlich auch mal in den Megasektoren klettern für die es bisher immer zu heiß war.Schade dass es nicht schon eine Woche früher kälter geworden ist.
Aber man soll ja gehen wenn es am schönsten ist.Ansonsten gibt es grad gar nicht so viel neues.Aber dafür haben wir mit Flo nochmal ein Fotoshooting gemacht und das Ergebnis ist echt wieder der Hammer.

Athletische Züge beim ersten Versuch in „Parallel Universe“ 9+

Und rein in den No-hand-rest

Ungewöhnlicher No-hand-rest

Und weiter geht’s

Advertisements

5 Antworten to “Tschüss Türkei”

  1. Carina Oktober 23, 2012 um 5:33 pm #

    Hi Maxi,
    das sind wieder tolle Bilder – Flo scheint da wirklich ein Händchen dafür zu haben.
    Genieß auch noch das herrliche türkische Essen die letzten Tage! Dazu darfst Du auch Deine Hände benutzen ;-). Ich bin mir nicht sicher, aber ich könnte mir vorstellen, dass das Essen in Nepal etwas einfacher ist.
    Guten Flug !! – Ich freu mich schon auf die ersten Nachrichten aus Nepal. Oder bekommen wir sogar noch einen Bericht von den Tagen in Istanbul?

    • klettermaxi Oktober 24, 2012 um 7:34 am #

      Aus Istanbul glaub ich kaum.Dort bin ich ja nur einen Tag.Aber aus Nepal definitiv.

  2. Christine Matzner Oktober 24, 2012 um 6:10 am #

    Hallo lieber Maxi, sch…. hab Deinen Geburtstag glatt vergessen! Tut mir wirklich saumässig leid. Ich´s aber wieder gut! Allso nochmals ganz offiziell „Alles Gute für Dich-geniess Deine Zeit.“ Heut Abend kommt Carina zu uns und wir werden sicher ganz viel über Dich sprechen- dass Dir die Ohren klingeln! Drück Dich ganz fest Deine Christine

  3. Iwona Oktober 24, 2012 um 9:00 pm #

    Hi Maxi,
    ich schaue mal immer wieder hier vorbei. Tolle Bilder! Ich wünsche Dir viel Spaß weiter in Nepal und pass auf Dich auf – dieser „No-hand-rest“ sieht ja gefährlich aus!;)
    Liebe Grüße
    Iwona

    • klettermaxi Oktober 26, 2012 um 3:19 am #

      Hi Iwona,
      wie gehts dir? Freut mich, dass du meine Reise verfolgst. Ja ich bin echt auch auf Nepal gespannt und werde euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.
      Beste Grüße aus Abu Dhabi
      MAxi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: