Infos zu meiner Reise

10 Aug

ENDLICH!!Wir waren klettern und die Felsen sind wirklich genial.Steil, überhängend,rot und versintert.Dazu gibts eine perfekte Aussicht aufs tiefblaue Meer und Inseln.Kurz:HEAVEN ON EARTH. Jo meinte, dass ich doch mal schreiben soll was ich das Jahr überhaupt vorhab und welche Länder ich abklappern möchte, damit auch jeder bescheid weiß.Also im Moment bin ich in Kalymnos und werde hier bis zum spätesten 11.9.2012 bleiben. Dann möchte ich mit der Fähre nach Bodrum fahren und von dort aus mit dem Bus, oder sonst wie, nach Pammukale. Am 15.9.2012 muss ich in Antalya sein da ich dort für einen Monat in einem Klettercamp arbeite. Dort werden mich dann meine Freunde Julius und Martin besuchen und ich werde 18.10.2012 hoffentlich ein feuchtfröhliches Geburtstagsfeschdle mit ihnen feiern.(Ein Rauch ist besser als ein Fieber, der vergeht schneller)Haha.Am 19.10.2012 mach ich mich irgendwie auf den Weg nach Kappadokien und dann wieder zurück.Diesmal nach Istanbul. Von dort fliegt am 26.10.2012 mein Flieger nach Nepal/Kathmandu. Dort werde ich 2 Monate verbringen und hoffentlich meinen ersten 6000er bezwingen.Außerdem treffe ich mich dort mit meinem Freund Sebastian,der dort zu Gleitschirm fliegen unterwegs ist.Am 27.12.2012 flieg ich dann nach Laos. UND DA TREFF ICH DANN ENDLICH MEINE CONNY WIEDER.Dort steht dann reisen und klettern auf dem Programm.Das Klettergeboet muss echt der Hammer sein.Irgendwann zwischen Januar und Februar geht’s für mich dann weiter nach Thailand.Klettern,klettern,klettern.Tja und dann wahrscheinlich wieder heim.Aber bis dahin ist es ja noch eine Weile.Das ist mal der Plan.Ich hoffe meine Träume gehn in Erfüllung.
Anbei noch ein Foto unserer Ruine in der wir diesen Monat schlafen.

Advertisements

2 Antworten to “Infos zu meiner Reise”

  1. janek September 6, 2012 um 10:52 am #

    :))) the best sleeping place in kalymnos ! great sunrise view!
    peace! , Janek

    • klettermaxi September 6, 2012 um 5:32 pm #

      yes it’s the best and the chaepest. But sometimes it was really windy during the nights.
      thanks a lot for the tipp
      maxi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: